Internationaler Pakt über bürgerliche und politische Rechte

Gleichberechtigung der Frau

We-can-do-it-NARA

Artikel 3 des UN-Zivil­pak­tes stellt — mit den gle­ichen Worten wie Artikel 3 des UN-Sozial­pak­tes — sich­er, dass Mann und Frau in bezug auf alle im UN-Zivil­pakt und UN-Sozial­pakt gewährleis­teten Rechte gle­ich­berechtigt sind.

Das Grundge­setz hat in Artikel 3 Abs. 2 GG die Gle­ich­berech­ti­gung garantiert; der Grund­satz find­et sich auch in anderen inner­staatlichen deutschen Geset­zen und inter­na­tionalen Übereinkom­men, denen die Bun­desre­pub­lik ange­hört.

Artikel 3
Die Ver­tragsstaat­en verpflicht­en sich, die Gle­ich­berech­ti­gung von Mann und Frau bei der Ausübung aller in diesem Pakt fest­gelegten bürg­er­lichen und poli­tis­chen Rechte sicherzustellen.